Gut gegen norddeutsches Schmuddelwetter …

Was gibt es Angenehmeres, als sich an so einem grusel-grauen Januar-Tag in die Werkstatt verziehen zu dürfen und einen „Kessel Buntes“ anzusetzen …?

Angefangen ganz konsequent in Schwarz & Weiss, dann immer entspannter die Farbstangen durchgespielt … dabei lässt sich tatsächlich der prasselnde Regen und der um die Häuserecken pfeifende Wind vergessen und … von Grau in Grau bin ich nun weit entfernt!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar